Eine Bendestorfer Erfolgsgeschichte

Mrz 28, 2020Hilfsaktion0 Kommentare

Was für ein Erfolg:
Bereits 50 Helferinnen & Helfer!

 

Es ist wirklich eine tolle Geschichte: Erst zwei Wochen am Start und schon haben wir die 50er Grenze geknackt!

Seitdem kaufen für 6 Haushalte ein und gehen zur Post, leisten technische Unterstützung, Kümmern sich um Hunde, beschaffen Medikamente verteilten bereits 21 Gesichts-Masken und 1700 Handzettel.

Wir haben einige Fachexperten in unseren Reihen, die z. B. in der Sonnenschule laufenden Support in Sachen E-Learning ermöglichen. Dort wurden 120 Schüler und 12 Lehrer, in Abstimmung mit Herrn Sievert, Datenschutzkonform miteinander verbunden. Es gibt sogar eine Hygiene-Expertin, die uns mit Rat & Tat unterstützt. Außerdem wurde im Hintergrund wurde eine informative, hilfreiche und unterhaltsame Website auf den Weg gebracht, die auch noch weiterhin anwächst.  Und unsere kreativen Näherinnen haben, by the fly, die Bendestorfer Haute Couture in Sachen Gesichts-Masken erfunden.

Ebenfalls interessant: Wir werden inzwischen ortsübergreifend wahrgenommen. So erschien am 25. März ein Artikel in den Jesteburger Gemeinde-Nachrichten und zeitgleich schrieb das Wochenblatt über unsere Aktion.
Wir freuen uns auch über all das positive Feedback und das andere Gemeinden unsere Idee aufnehmen.

Wir finden das toll – zeigt es doch, was für eine starke Gemeinschaft wir sind. Also – weiter so!

Gemeindenachrichten

Natürlich freuen wir uns weiterhin über jede Hilfe, jeden Tipp, Beitrag oder jede Idee. Mach mit und melde dich an oder schick uns einen Beitrag.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.